Konzerte und Festivals

Meisterkonzerte Lohne: Night on Earth

"Night on Earth" – eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht. Mit Konzerteinführung im Saal um 19.30 Uhr.

Mit der Nacht hat es so eine besondere Bewandtnis. Die Nacht ist die Zeit des Schlafes und der Ruhe, der Erholung und Entspannung. Sie birgt aber auch viel Geheimnisvolles. In ihrer Dunkelheit liegt Verborgenes und Unheimliches. Seit Urzeiten beschäftigt die Menschen die Nacht, sie beobachten den Mond und die Sterne und leiten Bedeutungen daraus ab. Die Empfindungswelt der Romantik beschäftigte sich in Musik und Literatur viel mit der Nacht als Ausdrucksmoment. Ulf Schneider und Jan Philip Schulze haben sich davon inspirieren lassen und eine Vielzahl an Kompositionen von der Romantik bis in die Moderne aufgespürt, die sich mit dem Thema "Nacht" beschäftigen. Es sind meist kurze, stimmungsvolle Momentaufnahmen von der europäischen Kulturtradition verpflichteten Komponisten.

Entstanden ist ein Kosmos an emotional berührenden, expressiven, nachdenklichen, geheimnisvollen und ekstatischen Beschreibungen der Nacht in all ihren Schattierungen.
Ulf Schneider begeisterte das Lohner Meisterkonzert-Publikum bereits in Konzerten mit dem Trio Jean-Paul, mit Fritzi Haberlandt und mit dem Bartholdy Quintett. Mit Jan Philip Schulze verbindet ihn seit vielen Jahren die Vorliebe, Programme mit besonderem, vielfach ausgefallenem oder unbekanntem Repertoire zu entdecken. Beide Musiker sind Professoren an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover.

Fr, 21. April 2023

20:00 Uhr

Gymnasium Lohne
An der Kirchenziegelei 12
49393 Lohne
Zur Veranstaltungsstätte

27,50 Euro, ermäßigt 14 Euro