Kirchen und Vereine

BDKJ feiert 75-jähriges Jubiläum

Die katholische Jugendverbandsarbeit wird in Form eines Festivals gefeiert.

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Der BDKJ, Landesverband Oldenburg zelebriert dieses Ereignis in Form eines Festivals. Dieses findet vom 10. bis 12. Juni 2022 auf dem BDKJ Jugendhof in Vechta statt.
"Wir möchten an diesem Wochenende 75 Jahre katholische Jugendverbandsarbeit feiern," berichtet Sophia Möller, Vorsitzende des BDKJ, Landesverband Oldenburg. Neben inhaltlichen Workshops der unterschiedlichen Mitgliedsverbände und Einrichtungen des BDKJ ist auch für musikalische Begleitung gesorgt. Verschiedene Bands und DJs aus der Umgebung sorgen für Festivalstimmung.

Tickets können ab jetzt im Vorverkauf unter www.bdkjoldenburg/jubilaeum.de erworben werden. Ein Wochenendticket mit Übernachtung im Mehrbettzimmer kostet 60 Euro und mit Übernachtung auf dem Zeltplatz 30 Euro. Zudem gibt es die Möglichkeit, ein Tagesticket für den Samstag, 11.06.2022, für 10 Euro zu erwerben. Am Sonntag, den 12.06.2022 um 11 Uhr lädt der BDKJ außerdem zu einem Gottesdienst mit Weihbischof Wilfried Theising und einem anschließenden Festakt mit Bischof Felix Genn ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, auf dem Jugendhof zum Abschluss des
Festivals daran teilzunehmen.

Fr, 10. Juni 2022

Fr, 10. Juni 2022

Sa, 11. Juni 2022

So, 12. Juni 2022  |  11:00 Uhr

BDKJ Jugendhof Vechta
Moorkamp 21
49377 Vechta
Zur Veranstaltungsstätte

ab 10 Euro

Veranstalter

BDKJ - Bund der Deutschen Katholischen Jugend

Bahnhofstraße 6
49377 Vechta
E-Mail: bdkj@bmo-vechta.de
Zur Website des Veranstalters