Konzerte und Festivals

Jazz im Gulfhaus: Hot Jazz Stompers

Die älteste Jazzband im Oldenburger Münsterland: Musik zum Anfassen!

Bands gründen sich und zerfallen in heutiger Zeit oft recht schnell. Nicht so bei den HJS. Seit ihrem ersten Auftritt am 02.07.1978 ist diese Formation aus dem Musikleben Cloppenburgs nicht mehr wegzudenken.

Die Pflege der Jazzmusik aus Chicago, vor allem aber aus New Orleans, des beginnenden vorigen Jahrhunderts und der Happy Jazz Musik der Dixieland-Revivals der 50er und 60er Jahre haben sich die Cloppenburger Musiker auf ihre Fahne geschrieben. Nun sollen Louis Armstrong, Chris Barber, die Dixieland-Klassiker oder Swing-Größen und seit Neustem auch modernere Jazzmusiker zwar Vorbilder sein, ihre Musik aber auch als Orientierungshilfe zur kreativen Weiterbearbeitung dienen.

So bleiben die Stompers nicht beim traditionellen Hot Jazz stehen, sondern spielen auch einige der vom starken Bläsersatz getragenen Stücke der Blues Brothers, von Ray Charles oder Duke Ellington. Hierbei, wie auch bei den Stücken der Blütezeit des Dixielands, kommt die soulige, markante Stimme von Joel Guzman zum Tragen, der in Boston geboren und in der New Yorker Bronx aufgewachsen ist.

Joel Guzmann, (Gesang), Günter Buschenlange (Trompete, Flügelhorn), Jens Buschenlange (Trompete, Flügelhorn), Jan Bostelmann, (Sax), Michael Grewe, (Tuba), Ferdi Engelmann (Schlagzeug), Michael von Klitzing (Bass, Gesang), Otto Nordiek (Banjo, Gitarre)

Homepage der Band: www.hotjazzstompers.com

Der Einlass erfolgt ab 19:30 Uhr.

Kartenvorverkauf:
- bauXpert Gr. Beilage, Vechta, Falkenrotter Straße 74
- Juwelen - Uhren - Optik WEISS, Vechta, Große Straße 88
- Floristik Maria Böske, Vechta, Große Straße 49

Fr, 13. Januar 2023

20:00 Uhr

Gulfhaus Vechta
Zitadelle 13
49377 Vechta
Zur Veranstaltungsstätte

15 Euro, Schüler/Studenten: 10 Euro

Noch mehr erleben

Diese Veranstaltungen könnten Ihnen auch gefallen