Wer einfach mal zur Ruhe kommen und ein wenig Zeit für sich haben möchte, seine Gedanken ordnen will, oder einfach nur ein wenig Bewegung und frische Luft braucht, für den könnte der Kardinalsweg ein schönes Erlebnis werden. Dieser Pilgerweg dreht sich rund um das Leben und Wirken des in Dinklage geborenen Clemens August Kardinal von Galen. Der 24 Kilometer lange Weg, der innerhalb eines Tages zurückgelegt werden kann, verbindet Damme und Dinklage; dabei ist er in fünf Stationen und somit vier Etappen unterteilt.

Die Stationen heißen:
„mutig sein“        „beständig sein“        „entschieden sein“        „(gem)einsam sein“        „einfach sein“

Die erste Etappe zwischen der ersten und zweiten Station führt nordwärts in die Dammer Berge durch Grandorf und ist drei Kilometer lang.
Die zweite Etappe erstreckt sich über sechs Kilometer bis zum Heidesee in Holdorf.
Die darauffolgende Etappe ist schon sieben Kilometer lang, während die letzte, welche durch Schwege und Teile des Burgwaldes verläuft noch einmal weitere acht Kilometer umfasst.
Das Ende der Reise ist, vorausgesetzt man fängt in Damme an, das Kloster in Dinklage wo die Schwestern zur Teilnahme am Mittags- oder Abendgebet einladen. In Damme lohnt sich ein Besuch im Begegnungszentrum Kloster Damme, wo Pilger immer herzlich willkommen sind und ihnen auch ein Platz zum Übernachten geboten wird. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten bieten beispielsweise das Villa Vita Burghotel und das Hotel Wiesengrund in Dinklage.

Außerdem gibt es an der ersten Etappe eine Verbindung zum Jakobsweg/Pickerweg. Diese befindet sich bei der Etappe von Steinfeld nach Vörden, die über die Dammer Berge direkt  am ehemaligen Benediktinerkloster in Damme vorbeiführt. An diesem Wegabschnitt besteht eine Kreuzung mit dem Pickerweg.

Der Kardinalsweg selber ist mit rostroten Aufklebern gekennzeichnet auf denen Clemens August Kardinal von Galen und die Aufschrift "Kardinalsweg" zu sehen sind.
Einen Flyer mit einem detaillierteren Streckenverlaufsplan und einer Karte finden Sie hier.

Weiterführende Links:
Verschiedene Angebote rund um den Kardinalsweg
Kardinal von Galen Stiftung
Link zu Outdooractive für GPS-Daten und weitere Informationen