Terminkalender

Sonntag, 24. Februar 2019
  • Dammer Carneval

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Damme

    Carneval feiern von Freitag bis Montag in Damme
    Am Samstag, 23. Februar wird wieder in allen Festsälen, Festzelten und Festräumen der Stadt Damme ab 20.11 Uhr der "Fastnachtsheiligabend" gefeiert. Die Umzüge finden wie in jedem Jahr eine Woche vor dem offiziellen Rosenmontag am Sonntag und Montag, 24. und 25. Februar 2019, ab 12.33 Uhr statt. Schon seit über 400 Jahren gibt es diese Dammer Carnevalstradtition. Fast 9000 aktive Närrinnen und Narren gestalten nach eigenen Ideen, mit aufwändiger Eigenarbeit, viel Zeit und Geld einen fast fünf Kilometer langen Umzug mit tollen Gruppen und Wagen.

    Busfahrpläne zum Dammer Carneval gibt es unter https://www.westerhaus-gmbh.de/fahrpl%C3%A4ne-dammer-carneval/

  • Langschläfer-Frühstücksbuffet

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne, Sohnemanns

    Das Sohnemanns in Lohne bietet samstags und sonntags ein "Langschläfer-Frühstücksbuffet" inkl. Kaffee, O-Saft, Multivitaminsaft ab 14,90 € p.P. an, Kinder bis 4 Jahre gratis. Reservierung unter Tel.: 04442-8877270.

  • Frühstück in Dinklage

    Beginn: 06:30 

    Veranstaltungsort: Dinklage, Hotel Wiesengrund

    Das Hotel Wiesengrund (Lohner Str. 17) in Dinklage bietet jeden Tag auch für Nicht-Hotelgäste ein umfangreiches Frühstück ab 6:30 Uhr Uhr an. Preis p.P. 14,50 €. Reservierungen unter Tel.-Nr.: 04443-2050.

  • Frühstücksbuffet am Kaponier

    Beginn: 07:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, Café/Hotel Am Kaponier

    Das Hotel Am Kaponier bietet jeden Tag - auch Nicht-Hotelgästen - sein umfangreiches Frühstücksbuffet. Montag bis Samstag für 10,50 EUR pro Person (von 7 bis 11 Uhr), Sonn- und Feiertage für 12,50 EUR pro Person (von 8 bis 12 Uhr). Reservierung unter Tel.: 04441-923246.



  • Frühstück bei Stratmann

    Beginn: 07:30 - 10:30 

    Veranstaltungsort: Lohne, Stratmann

    Das Hotel und Restaurant Stratmann in Lohne bietet auch Nicht-Hotelgästen jeden Tag sein umfangreiches Frühstücksbuffet an. Auf Anmeldung genießen Sie in der Woche von 6:30 bis 10:30 und am Wochenende ab 7:30 Uhr für 12,50 € p.P. Tel.: 04442-801970.

  • Frühstück im Kaffeerausch

    Beginn: 09:00 - 14:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, Kaffeerausch

    Das Kaffeerausch in Vechta bietet samstags und sonntags Frühstück an: Entweder den "Kleiner-Morgen-Rausch" für 5,90 € oder den "Großer-Morgen-Rausch" für 7,90 €. Beim kleinen Frühstück darf man 6 Zutaten aus einer Liste ankreuzen, beim großen 10. Bei beiden sind Butter sowie ein Pott Kaffee inkludiert, für eine andere Kaffeespezialität 1,- € Aufpreis. Außerdem noch einige andere Frühstücksangebote. Weitere Infos unter Tel.: 04441-923261.

  • Frühstücksbuffet im Jägerheim

    Beginn: 09:00 - 11:30 

    Veranstaltungsort: Lohne, Raststätte Jägerheim

    Das Jägerheim bietet jeden Sonntag ein Frühstücksbuffet für 13,90 Euro pro Erwachsene, für Kinder von 4 bis 9 Jahren für 7,- Euro, an. Um eine Reservierung wird gebeten, Tel.: 04442-806088.



  • Frühstücksbuffet in Welpe

    Beginn: 09:00 - 11:30 

    Veranstaltungsort: Vechta, Holla die Waldfee

    Holla die Waldfee in Vechta bietet jeden Samstag und Sonntag ein umfangreiches Frühstücksbuffet von 9 bis 11:30 Uhr an. Preis p.P. 16,90 €. Anmeldung unter Tel.: 04441-9376884.

  • Gourmet-Frühstücksbuffet

    Beginn: 09:00 

    Veranstaltungsort: Visbek, Gasthaus Hogeback

    Das Gasthaus Hogeback in Visbek lädt jeden Sonntag ab 09:00 Uhr zum großen "Gourmet-Frühstücksbuffet für Genießer" ein. Preis pro Person 15,- EUR. Ideal für Familien (Spielecke im Raum sowie Spielplatz draußen). Reservierung unter Tel.: 04445-7524.



  • Frühstück wie zu Großmutters Zeiten

    Beginn: 09:30 - 12:00 

    Veranstaltungsort: Dinklage, Café Bussjans Hof

    Erinnern Sie sich noch daran, wie zu Großmutters Zeiten gefrühstückt wurde? Genießen Sie an diesem Sonntag dieses unvergessliche Erlebnis auf dem Bussjans Hof in Dinklage. Mit hausgemachten Broten und Pfannkuchen von der Kochmaschine erleben Sie bei uns die gute alte Zeit! Der Preis beträgt 14,90 EUR pro Person. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, Tel.: 04443-4953.



  • 5-Sterne-Frühstück

    Beginn: 10:00 

    Veranstaltungsort: Lohne, Restaurant Wicheler Timpen

    Das bekannte Lohner Restaurant Wicheler Timpen bietet jeden Sonntag ein 5-Sterne-Frühstück mit vielfältigen Köstlichkeiten: U.a. verschiedene Brotsorten, Antipasti, Fisch, Omeletts, Wurst- und Käsevariationen, Salate, Müsli, Suppe sowie eine Auswahl an Desserts. Kaffee, Tee und O-Saft satt. Nur auf Voranmeldung unter Tel. 04442-1237 oder 0170-7331066.



  • Frühstück im Café Gut Füchtel

    Beginn: 10:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, Café Gut Füchtel

    Das Café Gut Füchtel in Vechta bietet jeden Samstag und Sonntag auf Anmeldung ab 10 Uhr ein leckeres Frühstücksbuffet an. Reservierung unter Tel.: 0172-2351248 oder hofcafe@gut-fuechtel.de.



  • Internationales 5*-Frühstück

    Beginn: 10:00 

    Veranstaltungsort: Märschendorf, Hof Seggewisch

    Der Hof Seggewisch in Märschendorf präsentiert seinen Gästen jeden Sonntag ein internationales 5-Sterne-Frühstück mit allem, was das Herz begehrt: U.a. verschiedene Brotsorten (z.B. Ciabatta, Croissants), Antipasti, Fisch, kleine Würstchen, Omeletts (frisch mit den gewünschten Zutaten zubereitet), Wurst- und Käsevariationen, Salate, Müsli, Suppe sowie Dessert. Kaffee, Tee und O-Saft satt. Preis p.P. 16,80 EUR. Kinder zahlen die Hälfte, bis 3 J. frei. Reservierung unter 0170-7331066 oder 04443-917295.



  • KMS Profis in Concert

    Beginn: 10:00 

    Veranstaltungsort: FIZZ, Vechta

    Die Kreismusikschule Vechta präsentiert in Zusammenarbeit mit dem FIZZ in der Schützenburg Vechta ein besonderes Highlight: Ein Lehrerkonzert mit gleichzeitigem Frühstück im FIZZ. Los geht es um 10 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf beim FIZZ, in der Kreismusikschule sowie unter www.fizz-vechta.de/tickets/

  • Sonntags-Frühstück im FIZZ

    Beginn: 10:00 

    Veranstaltungsort: FIZZ, Vechta

    Das Restaurant FIZZ in der Schützenburg in Vechta bietet jeden Sonntag ab 10 Uhr ein ausgiebiges Frühstück an. Geboten werden u.a. frische Brötchen, selbstgebackenes rustikales Brot, Räucherfisch, Wurst- und Käsevariationen, frisch zubereitete Eierspeisen, frisches Obst, Gemüse und vielfältige Spezialitäten. Auch vegetarische und vegane Köstlichkeiten. Kaffee, Tee, Schokolade, vitaminreiche hausgemachte Smoothies und Wellness-Wasser sind inklusive. Preis p.P. 14,90 €. Anmeldung unter Tel.: 04441-9993177 oder 0172-4596110.

  • Mittags- und Abendbuffet

    Beginn: 11:30 

    Veranstaltungsort: Lohne, Ao Lai Ke

    Das asiatische Restaurant Ao Lai Ke im Motorpark in Lohne bietet jeden Sonntag ein Mittags- und Abendbuffet für p.P. 12,90 € an. Kinder von 4-11 Jahren 8,50 €. Tel.: 04442-8085757. An Feiertagen kostet das Buffet 13,90 €.

  • Kaffeetafel

    Beginn: 14:00 

    Veranstaltungsort: Lutten, Café Birkenhof

    Das Café Birkenhof Thomann in Lutten bietet jeden Sonntag nachmittag eine Kaffeetafel an. Geboten werden Torten, Kuchen und belegte Brote nach eigenen Rezepten. Dazu gibt es Kaffee, Tee und Kaltgetränke. Nähere Infos unter Tel.: 04441-906699 oder unter birkenhof-thomann.de.

  • Kuchen- und Brotbuffet

    Beginn: 14:30 

    Veranstaltungsort: Goldenstedt, Restaurant/Café Hoyng´s Waldstuben

    Hoyng´s Waldstuben in Goldenstedt bieten jeden Sonntag ein umfangreiches Kuchen- und Brotbuffet an. Schlemmen Sie soviel Sie mögen. Preis pro Person inkl. Kaffee/Tee satt nur 8,90 EUR. Tel.: 04444-2949.



  • Ensemble zeigt Komödie "Dei Ehestreik"

    Beginn: 15:00 

    Veranstaltungsort: Bokern-Märschendorf

    In Bokern-Märschendorf wird wieder eifrig geprobt, denn auf dem Spielplan der Laienspielschar des Schützenvereins steht die plattdeutsche Komödie "Dei Ehestreik" von Julius Pohl. Inhaltlich geht es darum, dass der Wirt der Dorfkneide die wunderschöne Hanni als Kellnerin eingestellt hat. Seitdem ist im Dorf der Teufel los, da immer mehr Männer den Abend lieber im Wirtshaus als zuhause verbringen. Da es so nicht weitergehen kann, muss ein Plan her, beschließen die Ehefrauen und dabei nimmt die Bürgermeistergattin das Zepter in die Hand. Als die Männer von diesem Plan erfahren, gehen sie erst recht zu Hanni - bis sich herausstellt, dass nicht Hanni das besagte Luder ist, sondern eine ganz andere Frau.
    Die heutige Vorstellung beginnt um 15:00, dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

    Fragen beantwortet Franz-Josef van Koten unter Tel. 04442/806431. Der Vorverkauf läuft. Karten gibt es im Internet unter www.schuetzenverein-bokern-maerschendorf.de. Für Erwachsene kostet eine Karte 6 Euro, mit Kaffee und Kuchen 12 Euro und für Kinder unter 14 Jahren 2 Euro.

  • Figurentheater-Tage

    Beginn: 15:00 

    Veranstaltungsort: Vechta

    11. Figurentheater-Tage im Museum im Zeughaus

    Das Museum im Zeughaus veranstaltet zum 11. Mal die Figurentheater-Tage in Vechta. Die erste Aufführung findet am Sonntag, 3. Februar 2019, im Museum statt. Aufgeführt wird das Märchen "Aschenputtel" vom Figurentheater "Es war einmal", gespielt von Gertrud Bünger. Trude kann nicht schlafen und entdeckt in ihrem alten Märchenbuch ihr Lieblingsmärchen vom Aschenputtel.
    Am Sonntag, 10. Februar, wird dann vom Theater "Pappenelli" das Stück "Schneewittchen" aufgeführt. Es ersetzt das Stück vom "Fex-Theater" "Piggeldy und Frederick", das leider krankheitsbedingt ausfallen muss. Die Königin ist schön. Schneewittchen ist schöner! „Das darf nicht sein!“, findet die Königin. Das Märchen von Schneewittchen erzählt von einem sprechenden Zauberspiegel, von Schönheit und Neid, von den 7 Zwergen und einem verliebten Jäger.
    Es folgt am Sonntag, 17. Februar, die letztjährige Artist in Residence Iris Keller mit "Ein Pferd namens Verd" - Koffertheater für Jung und Alt. Verd erzählt dabei von seiner Reise in die große Welt und welche Abenteuer er dabei erlebt hat.
    Die Figurentheater-Tage enden mit dem Stück "Die Bremer Stadtmusikanten" am Sonntag, 24. Februar, gespielt vom Figurentheater "Theater Maskotte" auf einem Sofa, mit 6 Figuren und der Puppenspielerin Ute Kotte. Egal wo sie gerade sind, die vier Freunde Esel, Hund, Katze und Hahn halten zusammen!
    Alle Aufführungen beginnen um 15 Uhr und sind für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Es wird darum gebeten, unbedingt das Mindestalter ab 4 Jahren zu respektieren. Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro pro Person gibt es am Aufführungstag ab 14 Uhr im Museum, Einlass ins Theater ist jeweils 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung. Die Aufführungen dauern ca. 50 Minuten. Weitere Infos gibt es beim Museum im Zeughaus.

    Internet: www.museum-vechta.de



  • XXL Spare Ribs

    Beginn: 16:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, Tapas Bar

    Die Tapas Bar in Vechta (Oldenburger Str. 4a) bietet jeden Sonntag ab 16 Uhr eine XXL-Portion saftig gegrillte Spare Ribs mit Pommes und buntem Krautsalat für 12,22 € p.P. an. Tel.: 04441-999988.

  • "Trimotion" - Konzert in Dinklage

    Beginn: 17:00 

    Veranstaltungsort: Dinklage

    Nächstes "Schlagzeug Plus" Konzert in der kleinen Aula der Oberschule Dinklage
    Im Rahmen der von Manfred Menke initiierten Konzertreihe "Schlagzeug Plus" findet in Kooperation mit der Musikschule Romberg am Sonntag, 24. Februar um 17 Uhr in der kleinen Aula der Dinklager Oberschule das nächste Konzert statt. Zu Gast ist das Ensemble "Trimotion". Die einzigartige klangliche Vielfalt der Instrumente Flöte, Vibraphon und Marimba inspirierte die drei Musiker des Ensembles dazu, neben Originalwerken auch Musik älterer Epochen zu arrangieren und dem Charakter der Kompositionen auf neue Weise gerecht zu werden, nach dem Motto "wenn Bach die Marimba gekannt hätte". Karten gibt es zum Preis von 15 € (ermäßigt 10 €) bei der Musikschule Romberg (Tel. 04443/1426).

  • Abendbuffet

    Beginn: 17:00 

    Veranstaltungsort: Raststätte Jägerheim, Lohne

    Die Raststätte Jägerheim bietet jeden Sonntag Abend ab 17 Uhr ein reichhaltiges Abendbuffet an. Preis pro Person 15,40 EUR. Tel.: 04442-806088.



  • Führung in St. Georg

    Beginn: 17:00 

    Veranstaltungsort: Vechta, St. Georg Kirche

    Sechsteilige Reihe von Kirchenführungen nach Sanierung der Propsteikirche in Vechta
    Nach einem Dreivierteljahr sind die Renovierungsarbeiten im Inneren der Propsteikirche St. Georg in Vechta abgeschlossen. Am 16. Februar 2019 findet der erste offizielle Gottesdienst zum Wiedereinzug in die Kirche statt. "Zeitgemäße Feierorte" sind nach dem Sanierungskonzept hier entstanden. Diese wollen Propst Michael Matschke und seine Mitarbeiter bei einer sechsteiligen Reihe von Kirchenführungen erläutern, die jeweils am letzten Sonntag eines Monats um 17 Uhr stattfinden werden. Die nächste Führung findet am 24. Februar statt und ist ein Rundgang zum Thema "Neues Licht". Stephan Trescher ist seit August 2018 Pastoralassistent in der Kirchengemeinde und wird an diesem Sonntagnachmittag mit den Gästen Licht- und Raumatmosphären erkunden.
    Mehr zu den Führungen erfahren Sie unter www.mh-vechta.de.

  • Kaffeezeit im Clubhaus

    Beginn: 19:00 

    Veranstaltungsort: Lohne, Innenstadt

    Vom 8. Februar bis zum 31. März gibt es die beliebte Veranstaltungsreihe "Leben findet Innenstadt" in Lohne auch im Winter. Auf der Fläche ehemals Pundt/Schlarmann steht das Clubhaus der Firma Overmeyer. Dort finden im Zeitraum viele Aktionen statt. Jeden Mittwoch Nachmittag werden von 14 bis 19 Uhr wärmende Getränke und Kuchen angeboten. Weitere Infos gibt es unter www.hgv-lohne.de/events/

Veranstaltungen

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30