Terminkalender

Samstag, 6. April 2019
  • Ausstellung in der Villa Vivendi

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne

    Ausstellung "Querschnitt" von Reinhard Börger
    Ab Montag, 25. Februar, sind die farbenfrohen Werke des Malers Reinhard Börger aus Barnstorf in der Villa Vivendi, Deichstraße 19 in Lohne zu sehen. "Die Welt ist doch manchmal grau genug", meint der Künstler und zeigt 29 seiner Bilder in der Ausstellung "Querschnitt". Landschaften, Menschen, Tiere oder Stillleben, Börger malt was ihm ins Auge fällt in Aquarell, Acry oder Mischtechnik. Die Ausstellung läuft bis zum 30. Juni. Besichtigungen sind nach Absprache unter Telefon 04442/802933 möglich.



  • Lohner Gewerbeschau 2019

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Lohne

    10.000 Besucher werden auf dem Schützenplatz erwartet
    Der Schützenplatz in Lohne wird vom 6. bis 7. April 2019 zur Showbühne für Industrie, Gewerbe und Institutionen. Denn dann findet zum siebten Mal die Lohner Gewerbeschau statt, organisiert von der Stadt Lohne und der Familie Stratmann. Auf einer Fläche von rund 11.000 Quadratmetern (4000 im Zelt und 7000 im Außenbereich) werden knapp 100 Aussteller erwartet. Die Gewerbeschau soll Unternehmen nicht nur neue Kunden verschaffen, sondern auch bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern helfen. Gelegenheit zum Austausch der Unternehmer untereinander gibt es am Freitagabend (5. April). „Zum Start der Gewerbeschau planen wir wieder unsere schon legendäre Ausstellerparty“, kündigt Alfons Stratmann Senior an. Mit dabei ist die Partyband "Take Five". In diesem Rahmen wird die Gewerbeschau auch offiziell eröffnet. Für das breite Publikum ist die Gewerbeschau am Samstag und Sonntag (6. und 7. April) von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Es finden mehrere Fashionshows mit Tanz, Live-Gesang und Moderation statt. Der Eintritt kostet 4,50 € pro Person.


  • Projektausstellung "Frühling 2019"

    Beginn:

    Veranstaltungsort: Klosterkirche Vechta - Franzikanerplatz

    Die Künstlerin Klara Kayser stellt ihr Projekt "Frühling 2019" vor. Dort gestaltet die Künstlerin die Wandnischen der Kirche inspiriert von Psalm 121 "Ich hebe meine Augen auf...". Die Ausstellung kann zu den Gottesdienstzeiten, Konzerten, anderen Veranstaltungen und nach Vereinbarung unter 04441 / 9160101 besucht werden. 

  • Die Hexe von Norddöllen

    Beginn: 18:00 

    Veranstaltungsort: Vechta

    Historische Kostümführung durch Vechta mit Elisabeth Tappehorn in der Rolle der Heilerin Heilwig Bestmann, die als Hexe auf der Zitadelle verbrannt worden ist. Am Samstag, den 06. April 2019, findet wieder eine öffentliche Führung statt. Die Tour beginnt um 18 Uhr vor der Tourist-Info (Altes Rathaus). Kostenbeitrag: 4 Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten.
    Aufgrund zu geringer Anmeldungen fällt die Führung leider aus!

  • Alain Frei im Metropol-Theater

    Beginn: 19:00 

    Veranstaltungsort: Vechta

    Mit seinem Programm "Mach dich frei" wird der Komiker Alain Frei heute Abend im Metropol-Theater auftreten. In seinem Programm geht es über das Schwarzweiß Denken in der Welt - was die Menschen trennt, was sie verbindet. Er beleuchtet auch kritische Themen wie gleichgeschlechtliche Ehe, Waffengesetze, Rassismus und Vorurteile. Tickets für das Gastspielt gibt es ab 25,20 Euro im Netz unter www.mitunskannmanreden.de.

Veranstaltungen

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31