Abgesagt!!! Die Toten Hosen haben ihre "Alles ohne Strom"-Tour leider komplett gecancelt! Bekannt sind Die Toten Hosen eigentlich für ihre lauten, actionreichen Konzerte, umso bedauerlicher ist es, dass die Rockband aus Düsseldorf nun ihre Akkustiktour "Alles ohne Strom" komplett abgesagt hat.
Im Zuge ihrer rund 20 Konzerte wollte die Band auch einen Stopp in Vechta einlegen. Leider ist dies nun wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Die Band bedauert dies selbst sehr und sagt, dass unter den derzeitigen Umständen die Konzerte nicht so gespielt werden können, wie sie sich das vorgestellt hat und sie da keine Kompromisse eingehen möchte.
Das Konzert sollte am 18. Juli 2020 vor knapp 35000 Menschen auf dem Stoppelmarktgelände stattfinden und war bereits ausverkauft! Die Stadt Vechta weist darauf hin, dass Tickets, die im Rathaus erworben wurden - und nur diese - ab dem 15. Juni unter Angabe des vollständigen Namens, der Adresse und der Bankverbindung zurückgegeben werden können. Das Geld wird dann überwiesen, eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Ob und wann es eine neue Tour geben wird steht noch in den Sternen.
Weitere Infos gibt es über die Internetseite der Toten Hosen: www.dietotenhosen.de


Die Toten Hosen Alles ohne Strom 5 Enno Kapitza Gross b9fc6f0d8e
Foto: Enno Kapitza