Drucken
Nordkreis Vechta - Die 116. ARTi.G.-Ausstellung
ARTi.G. zeigt in der 116. Ausstellung Werke von Ruth Stephan in der JVA für Frauen.

 

Die Ausstellung hat das Motto: "Art Europa im Fokus, Mauerfall 9. November 1989. Politische Entwicklung davor, wie danach".
Dabei arbeitet die Künstlerin mit unterschiedlichen Medien wie Collagen, Skulpturen, aber auch Texten. Themenbereiche die sie mithilfe dieser Medien aufgreift sind u.a. das Wirtschaftswunder, Völkerwanderungen und Flüchtlichsströme.

Die Ausstellung ist ab sofort geöffnet und kann bis zum 12. September immer Donnerstags von 18 bis 19 Uhr besichtigt werden.

Weitere Informationen rund um Kunst und Kultur in der JVA gibt es hier: Kunst&Kultur JVA