7Juni—  20:00 Uhr

Dinklager Sommermusik 2024

Der Bürger- und Kulturring Stadt Dinklage e. V. präsentiert Musik verschiedenster Richtungen in besonderem Ambiente.

Der Bürger- und Kulturring Stadt Dinklage e.V. lädt zusammen mit der Musikschule Romberg zur Neuauflage der Konzertreihe der "Dinklager Sommermusik 2024" ein. Musik verschiedenster Richtungen wird in besonderem Ambiente zwischen Juni und September präsentiert.

Der Vorverkauf hat begonnen. Die Tickets können bei den Vorverkaufsstellen, den Buchhandlungen Thalia/Diekmann und Heimann/Triphaus, erworben werden, sowie per Mail: kulturring.dinklage@gmail.com

Es lohnt sich, Tickets gleich zu mehreren Veranstaltungen reservieren zu lassen, da es verbilligte Kombi-Tickets gibt.

Die Sommermusik startet mit mit der Band "Queen Kings" und dem Konzert "Bohemian Rhapsody". Die Zuhörer werden in die Welt von Freddie Mercury und Queen entführt und können eine mitreißende Show mit den schönsten Songs der legendären englischen Supergroup genießen. Die "Queen Kings" spielen am Freitag, 07. Juni 2024, ab 20:00 Uhr in der Montagehalle Hilgefort am Industriering in Dinklage.

Elbtonal Percussion und Christian Brückner kommen mit der musikalischen Lesung zu "Moby Dick" am Samstag, 08. Juni 2024, 20:00 Uhr, in die Halle Hilgefort. Eines der erfolgreichsten Konzertprogramme: "Moby Dick", gelesen von der "Stimme Deutschlands" Christian Brückner und musikalisch bebildert von Elbtonal Percussion. Das Schlagwerk-Quartett komplettiert mit Dynamik und Dramatik das "Kopfkino".

Weiter geht es am Sonntag, 08. September, ab 18:00 Uhr, im Autohaus Ruhe. Dort wird das vielfach ausgezeichnete Kammermusik-Duo "farbton" eine spannungsgeladene Liaison zwischen Flügel und Schlagwerkinstrumenten mit ihrem Konzert "SOUNDpictures", Mussorgsky’s "Bilder einer Ausstellung" eingehen.

The Police/Sting-Band "Regatta de blanc" präsentiert die beste und authentischste Tribute Bühnenshow "…meets sting" des ehemals erfolgreichsten Rock-Trios der 80er Jahre. Viele der großen Hits aus Stings Solozeit werden zu hören sein. "Set them free", "Englishman in New York", "Fragile", "Fields of Gold", "Desert Rose", "Can’t stop thinking about you" und "Don’t make me wait", aber auch, "So lonely", "Roxanne", "Message in the bottle" und "Every breath you take" von "Police". Zu hören am Freitag, 13. September 2024, 20:00 Uhr in der Halle von Holzbau-Brockhaus.

Beim Abschlusskonzert der "Sommer-Musik 2024" am Samstag, 14. September, 20:00 Uhr in der Halle von Holzbau Brockhaus, wird die Bigband "DIJACO" zusammen mit der Sängerin "Bonita" unter dem Titel "A Tribute to the best female singers", eine Hommage an große weibliche Stimmen der Blues-, Jazz-, und Soulmusik der zurückliegenden 70 Jahre, zu hören sein.

Auch für Kinder und Jugendliche bietet der "Dinklager Musiksommer" einiges. Geplant ist, dass das Kammermusik-Duo "farbTon" für die Grundschüler der Höner-Markweg Schule und der Kardinal-v.Galen-Schule am Montagvormittag, 09. September 2024, je ein Schülerkonzert spielen. Es soll den Schülern Einblicke in die klassische Musik vermitteln.

Die "Dinklager Sommermusik" findet alle zwei Jahre statt. Mit dem Sommer-Musik- Programm bieten wir in Dinklage besondere Veranstaltungen an ungewöhnlichen Orten an und freuen und auf viele Interessierte und Kulturbegeisterte aus nah und fern, so die Veranstalter.

Gefördert wird die "Dinklager Sommermusik" sowohl durch Manpower, als auch finanziell von der Stadt Dinklage. Weitere Infos auf der Homepage des Kulturringes, bei Facebook und Instagram.

Fr, 7. Juni 2024

20:00 Uhr

Fr, 7. Juni 2024  |  20:00 Uhr

Sa, 8. Juni 2024  |  20:00 Uhr

Montagehalle II der Firma Hilgefort
Industriering
49413 Dinklage

Veranstalter

Bürger- und Kulturring Stadt Dinklage e. V.

Rosenstraße 11
49413 Dinklage
E-Mail: kulturring.dinklage@gmail.com
Infotelefon: +49 4443 2076
Zur Website des Veranstalters

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.

Noch mehr erleben

Diese Veranstaltungen könnten Ihnen auch gefallen