© Foto Nath

Rund um die Burg Dinklage

Unternehmen Sie eine Zeitreise, die bis zu 1000 Jahre zurückführt. Begegnen Sie den Rittern von Dinklage und dem Fürstbischof, der die Urburg in Schutt und Asche legte. Erfahren Sie, warum wir es Martin Luther verdanken, dass der "Löwe von Münster" Kardinal Clemens August Graf von Galen auf Burg Dinklage geboren wurde und erleben Sie einen Einblick in das heutige Klosterleben der Beneditinerinnen. Der Rundgang führt Sie über das Burggelände und in den Innenhof der Burg.

Die Führung findet von April bis Oktober an jedem 4. Samstag im Monat um 15 Uhr statt, Termine für Gruppen nach Absprache (von März bis November), montags keine Führungen.

Treffpunkt: Auf der Brücke vor dem Burgeingang

Handzettel "Rund um die Burg Dinklage"

Achtung: Wegen der coronabedingten Beschränkungen können Gästeführungen derzeit leider nicht stattfinden.

Leistungen
  • ca. 1,5-stündige Führung
  • Hinweis: Die Führung ist auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet, da nur kurze Wege zu gehen sind und zwischendurch Sitzmöglichkeiten vorhanden sind.

Preis

ab 4,00 € pro Person

  • max. 10,00 € für Familien bei öffentlichen Terminen
  • 60,00 € für Gruppen

Buchung

Veranstalter

Tourist-Information Nordkreis Vechta e.V.
An der Gräfte 35
49377 Vechta
Tel. 04441-858612
info@nordkreis-vechta.de
www.nordkreis-vechta.de

Kontakt

Kloster Burg Dinklage, Sr. Ulrike Soegtrop OSB
Tel. 04443-5130
mut@kardinal-von-galen-stiftung.de