© Jessika Wollstein, bitters.de
© Jessika Wollstein, bitters.de
© Jessika Wollstein, bitters.de

Führungen beim Haus im Moor

Beim Naturschutz- und Informationszentrum "Haus im Moor" finden spannende Führungen im Goldenstedter Moor statt, z.B. eine 1,5-stündige Moorbahnfahrt mit der 11 PS starken Moorbahn. Oder Sie wollten sich schon immer mal im "Hexenbesenweitwurf" üben und absolvieren das Moordiplom.  Alle angebotenen Führungen finden Sie unter "Leistungen".

Leistungen
  • Moorbahnfahrt
    1,5 stündige Fahrt durch die faszinierende Landschaft des Goldenstedter Moores. Begleitung eines erfahrenen Gästeführers, der anschaulich über die Entstehung, Abtorfung und Renaturierung der Moore informiert. Kosten: 6 € pro Person (3 € für Kinder von 3 bis 16 J.)

  • Moordiplom
    3,5 stündiges Erlebnisprogramm mit Moorbahnfahrt, bei der die Gäste den Hexenbesenweitwurf üben und eine Mutprobe bestehen müssen. Es findet ein Wetttorfringen statt und nach erfolgreichem Bestehen eines Tests erhält man ein Diplom und darf sich fortan als „Goldenstedter Torfkopf" bezeichnen. Kosten: 14 € pro Person

  • Tunnelführung
    Besuchen Sie das Museum "unter der Erde" und lassen Sie sich von einer fachkundigen Gästeführerin über die Funde, die man im Moor und umzu gemacht hat, über Moorleichen und die Besiedlung der Moore berichten. Kosten: 1,50 € pro Person

Buchung

Kontakt

Haus im Moor
Arkeburger Straße 22
49424 Goldenstedt
Tel. (0 44 44) 26 94
haus-im-moor@niz-goldenstedt.de
www.niz-goldenstedt.de