© Stadt Lohne

Haus Uptmoor

Die bedeutendste Gründerzeitvilla in der Fußgängerzone in der Lohner Innenstadt („Alter Markt") wurde 1906 als Arztpraxis und Wohnhaus vom Arzt Dr. Franz Uptmoor erbaut. Seine Tochter ist die Malerin Luzie Uptmoor. Sie hat hier ihre Kindheit und Jugendjahre verbracht. 1990 wurde das Gebäude von der Stadt erworben und umfassend renoviert. Lange Jahre befand sich hier ein Restaurant. Heute beherbergt es einen Trausaal für Brautleute, die sich gerne an einem besonderen Ort das Jawort geben wollen.

Etwa an der Stelle des Hauses Uptmoor soll sich auch der Platz befunden haben, an dem bis 1677 das mittelalterliche Gogericht getagt hat. Ungefähr dort wird auch der Schandpfahl, der Pranger, gestanden haben.

Kontakt


Haus Uptmoor
Marktstraße 30
49393 Lohne
Region: Ausflugsregion Nordkreis Vechta